Swallow

Herr Mittwollen: "Wer regiert in Baden-Würtemberg?"
Freddy (Frederik S.): "Sa....."
Herr Mittwollen: "Nicht Satan!! Aber so ähnlich."
Freddy: "SPD?"

Hr. Pioch: "Ich werde euch übers wochenende etwas mehr aufgeben!"
Andreas B.: "was verstehen sie unter ,etwas mehr`?"
Hr. Pioch: "Den Rest des Buches..."

Hr. Gramzow (kommt in einen schlecht belüfteten Raum): "Hier kann man ja die Sauerstoffatome an einer Hand abzählen!!!"

Hr. Dr. Rosenfeld: "Ich schmeiß dir gleich ´n Molekül an Kopf!"

Hr. Waschkowski: "Alex?"
Alex S.: "ich wollte eigentlich gar nichts sagen."
Hr. Waschkowski: "achso, nur melden und nichts sagen. -geht auch, kann man machen."

Hr. Klemm: "Die Franzosen, diese Schlappendullis!"  

Hr. Gramzow: "Was man benutzt, muss man ja auch irgendwie verwenden..."

Fr. Weinreich: "es hat auch einen sinn, welchen, weiß ich nicht mehr..."

Frau Wolff-Brockhaus: "Ich weiß, das interessiert dich nicht, Freddy. Geh raus und klön mit der Klotür!"

[...Jan Felix fällt im Unterricht eine Colaflasche runter...]
Frau Wolff-Brockhaus: "Jan Felix, wenn man HALBGOTT ist, darf einem keine Colaflasche runterfallen..."

Fr. Weinreich: "500´000? I thought it was half a million!"

Hr. Bauer: "wenn ihr nicht wisst, was ihr später als beruf mal machen wollt, werdet mathe- und physik-lehrer. Wenn es dann mal zu Hause nicht so läuft, schreibt ihr einfach einen test."

Hr. Plückthun: "Is irgendwas los heute? ihr sitzt da so, als wär hier ne haschwolke drübergeflogen."

Andi: "viele leute fragen mich: Du hast mathe-lk? bist du bescheuert??"
Hr. Pioch: "und was sagst du denen dann?"
andi: "ja..."
(herr pioch nickt zustimmend.)   

Frau Tolkemitt: "Ihr lustloser Sauhaufen!"
Jan-Philipp: "das ist ja eine pauschale beleidigung!"
Frau Tolkemitt: "nein, das ist eine zutreffende Sachbeschreibung!!!"  

Theresa B: "Sie müssen noch ne Entschuldigung von mir unterschreiben!"
Frau Schütz [wirft ihr Kugelschreiber zu]: "Unterschreib selber, das Kürzel ist Stz."

Herr Bachmann: "Und bei Jana und Johanna ist es jetzt auch mal ruhig....."
Johanna: "Sie wollte mir nur grade ihren Bauch zeigen!"
Herr Bachmann : "Wenn sie das machen will, bitte."
Jana[protestierend]: "Sie würden ihren Bauch doch auch nicht mitten in der Stunde zeigen..."
Herr Bachmann: "Ich hab ja auch keinen so schönen Bauch wie du!"      

Herr Schulz: "Dann hätten wir das Wahrnehmungssystem also auch wieder zurecht gerückt, nicht wahr?!"

Herr Eiselen (Susi lakiert sich im Lateinunterricht die Fingernägel schwarz): "So, soll ich vielleicht ins Klassenbuchschreiben -Susi besucht im Lateinunterricht "Uschis Schönheitssalon-?"   

Herr Eiselen: "Vor euch steht der MEISTER!!"
Annabelle [guckt sich um]: "Wo???"

Marie: "Cuxhaven liegt doch in Afrika??"

Orchesterlehrerin [name unbekannt]: "Also jetzt aber mal schneller... Alle Bläser, die noch keinen Ständer haben, gehen sich jetzt aber ganz schnell einen runterholen..." [sie hat die Versprecher übrigens nicht gemerkt...]

Hr. Heiden : "Immer, wenn man euch beschäftigt, seid ihr so schön beschäftigt..."

Hr. Heiden: Herzallerliebste 10a, ich werd gleich zum Elch!

Fr. Henning: "Dann werd ich jetzt immer klugscheißen...."

Fr. Henning: "Ich werde heute etwas anderes erklären. aber das ist was anderes...."

Hr. Flieger: "Wen verwurste ich denn jetzt? Schüler in Tüten mit ein bisschen Majo... lecker!"

Hr. Flieger: "Bin ich für euch die Gestalt der Apokalypse??"
Schülerin: "Ja!"

Hr. Flieger: "Ich bin wie eine Mutter für euch!"
Schüler: "Was gibts zu essen??"  

Herr Schulz [erwischt einen Oberstufenschüler beim Schneeballwerfen. Kein Wunder, dieser Schüler hatte sich hinter einem Busch versteckt. Was er nicht bedachte: Der Busch hatte keine Blätter so mitten im Winter?!]: "Dafür wirst du morgen dem Hausmeister Schneeschüppen helfen!"
Oberstufenschüler: "Und.... Was ist, wenn morgen kein Schnee mehr liegt?"
Herr Schulz [es sah nicht aus, als würde am nächsten tag der schnee weg sein]:"Dann hast du glück gehabt!"
-am nächsten tag war der schnee futsch!

Startseite
Gästebuch
Me.Myself.&.I.
Gedichte
Texte
Bilder

Gratis bloggen bei
myblog.de